10 Begleitideen zum Essen mit geschmolzenem Raclette

Tomaten-Coppa-Raclette nach italienischer Art

Für 4. Backofen auf 210 ° C vorheizen (th. 6). 8 bis 12 Tomaten waschen und ausspülen. Schneiden Sie sie in zwei Hälften, bestreuen Sie jede Hälfte mit etwas gehacktem Knoblauch, Semmelbröseln und gehacktem Basilikum. In eine Auflaufform geben und 20 Minuten backen. über. Auf eine Servierplatte 200 g Kupferscheiben legen, auf eine andere 600 g geräucherten Raclettekäse verteilen. In kleinen Schälchen 500 g in Olivenöl eingelegtes Gemüse (Steinpilze, Artischocken, Paprika, getrocknete Tomaten usw.) verteilen. Setzen Sie das Raclette kurz vor dem Essen ein, schließen Sie es an und schmelzen Sie den Käse gemäß der üblichen Methode. Mit Tomaten, Coppa und kandiertem Gemüse genießen.

⋙ Raclette: Unsere Rezeptideen zu diesem leckeren Käse

⋙ Raclette: Welche Menge pro Person und welchen Wein zum Servieren?


Raclette mit Süßkartoffeln und geräucherter Entenbrust

Für 4. 4 Süßkartoffeln schälen und in dicke Scheiben von 1 cm bis 2 cm schneiden. Legen Sie sie auf das mit Pergamentpapier bedeckte Backblech. Mit zerlassener Butter bestreichen, salzen und mit Estragon bestreuen. 30 min im Backofen auf 210 ° C vorheizen (th. 7). In der Zwischenzeit 200 g geräucherte Entenbrustscheiben auf eine Servierplatte legen. Geben Sie auf ein anderes Gericht 600 g geschnittenen Raclettekäse (Sie können verschiedene Käsesorten anbieten). Stellen Sie den Raclette-Grill auf und schließen Sie ihn an, bevor Sie sich zum Essen hinsetzen. Probieren Sie die Süßkartoffelscheiben mit den Entenscheiben, die alle mit geschmolzenem Käse überzogen sind. Mit Essigzwiebeln servieren.


Blutwurst Raclette mit Äpfeln

Für 4. 6 Äpfel schälen, in 4 Teile schneiden und entkernen. Zitrone sie leicht, bevor sie in 30 g Butter, auf allen Seiten bräunen. Halte sie warm. Öffnen Sie die 500 g schwarze Wursthülle, entfernen Sie das Fleisch und wiegen Sie es. Teilen Sie es in 8 und formen Sie es in 8 Pastetchen. Kochen Sie sie in der Pfanne in etwas Butter, so dass sie auf jeder Seite schön gebräunt sind. Bereiten Sie einen Salat aus Lammsalat mit Walnüssen und einer guten Essigsauce zu. Servieren Sie alles mit 600 g Raclette-Käse, den Sie in Ihrem Raclette-Automaten schmelzen lassen.


⋙ Wie erstelle ich ein Raclette ohne Pfanne oder Raclette-Gerät?

Raclette mit Zucchini und Rohschinken

Für 4. 8 mittelgroße Zucchini waschen. Kochen Sie sie al dente in kochendem Salzwasser, bevor Sie sie der Länge nach halbieren und dann der Länge nach halbieren. Halte sie warm. 200 g Rohschinkenscheiben auf eine Servierplatte legen. Legen Sie auf ein anderes Gericht 600 g Raclette-Käse Ihrer Wahl. Stellen Sie das Gerät auf, schließen Sie es an und genießen Sie die Zucchini und den Schinken mit dem geschmolzenen Käse. Mit eingelegten Gurken servieren.



Raclette mit Kartoffeln und Fleischwurst

Für 4. Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Kochen Sie 2 Bratwürste für 25 Minuten. In der Zwischenzeit 8 mittelgroße Kartoffeln putzen. Fügen Sie sie der Pfanne hinzu und setzen Sie das Kochen für 20 Minuten fort. noch. Abgießen, Kartoffeln in eine Schüssel geben. Schneiden Sie die Würste in Scheiben und ordnen Sie sie in einer anderen Schüssel an. In ein drittes Gericht 600 g Raclette-Käse Ihrer Wahl geben. Stellen Sie das Gerät auf, schließen Sie es an und genießen Sie die Kartoffeln und Wurstringe, die mit geschmolzenem Käse bedeckt sind. Mit Gurken oder eingelegten Zwiebeln servieren. Optional mit einem Endiviensalat mit Nüssen genießen.

⋙ Raclette: die Geheimnisse des Erfolgs

Raclette wie ein Tartiflette

Für 4. 600 g sehr kleine Kartoffeln bestreichen. Kochen Sie sie 20 Minuten in einer Pfanne mit kochendem Salzwasser. Abgießen, schälen und längs halbieren. 4 Zwiebeln schälen und hacken. Gießen Sie 200 g Speck in eine Auflaufform bei schwacher Hitze und bräunen Sie die Zwiebeln 5 Minuten lang an. 10 cl trockenen Weißwein einfüllen. Weiter kochen, bis sie eingedampft sind. Stellen Sie den Raclette-Maker auf den Tisch. In ein Raclette-Gericht zwei halbe Kartoffeln, etwas Speck / Käsezubereitung und eine Scheibe Raclette-Käse geben. Schmelzen und schmecken heiß.

⋙ VIDEO - Originelle Ideen zur Modernisierung des Raclette

Kartoffelracllette mit Räucherlachs

Für 4. 8 mittelgroße Kartoffeln putzen und 20 Minuten in kochendem Salzwasser kochen. Abgießen und warm halten. Legen Sie auf eine Servierplatte 200 g Räucherlachsscheiben, möglicherweise in zwei Hälften geschnitten, auf eine andere Platte 600 g Raclette-Käse Ihrer Wahl.Stellen Sie das Gerät auf, schließen Sie es an und genießen Sie die Kartoffeln und die Lachsscheiben, die mit geschmolzenem Käse bedeckt sind. Vor dem Verkosten mit gehacktem Dill und gehackten Schalotten bestreuen.

⋙ Wie kann man das Raclette diesen Winter richtig verdauen?

Hähnchen-Raclette, mit Kreuzkümmel gehackt

Für 4. In einer Pfanne anbraten und in 1 Spritzer Olivenöl 3 Hähnchenbrustfilets. Zählen Sie 5 Minuten auf jeder Seite mit niedriger Geschwindigkeit. Kontrollieren Sie das Kochen der Weißweine (ist das Fruchtfleisch innen noch rosa?) Und verlängern Sie es gegebenenfalls. Schneide das Weiß in Streifen. Legen Sie sie in eine Schüssel. 8 mittelgroße Kartoffeln putzen und 20 Minuten in kochendem Salzwasser kochen. Schälen und in Scheiben schneiden. Legen Sie sie in eine andere Schüssel. In einem dritten Gericht präsentieren Sie 600 g Raclette-Käse Ihrer Wahl, bereits in Scheiben geschnitten. Stellen Sie den Raclette-Maker auf den Tisch. In ein Raclette-Gericht eine Scheibe Kartoffeln, eine Scheibe Hühnchen und eine Scheibe Raclette-Käse geben. Mit Kreuzkümmelpulver bestreuen, den Käse schmelzen und heiß genießen. Mit etwas gehacktem frischem Koriander servieren.

⋙ Präsentieren Sie das Raclette gut

Raclette mit Tomaten, Zucchini und Chorizo

Für 4. Backofen auf 210 ° C vorheizen (th. 6). 6 Tomaten waschen und abspülen. Schneiden Sie sie in zwei Hälften, bestreuen Sie jede Hälfte mit etwas gehacktem Knoblauch, Semmelbröseln und gehacktem Basilikum. In eine Auflaufform geben und 20 Minuten backen. über. In der Zwischenzeit 4 mittelgroße Zucchini waschen. Kochen Sie sie al dente in kochendem Salzwasser, bevor Sie sie der Länge nach halbieren und dann der Länge nach halbieren. Halten Sie die Tomaten und Zucchini warm. Auf eine Servierplatte 200 g große Chorizo-Scheiben legen, auf eine andere Platte 600 g Raclette-Käse verteilen. Setzen Sie das Raclette kurz vor dem Essen ein, schließen Sie es an und schmelzen Sie den Käse gemäß der üblichen Methode. Mit Tomaten, Zucchini und Chorizo ​​genießen.

⋙ Lieblingsblog: Je Papotes Raclette Bento

Vegetarisches Raclette mit Falafel- und Kirschtomaten

Für 4. 600 g gekaufte Falafel im Ofen erhitzen. Legen Sie sie auf das Backblech und zählen Sie 15 min. Backen bei 210 ° C (th. 6). Legen Sie sie auf eine Servierplatte. Toast 400 g Fladenbrot. Schneiden Sie es in Stücke. Auf Schüsseln, Tzatziki und Auberginenpüree verteilen. 400 g Kirschtomaten abspülen und abtropfen lassen. Auf eine Servierplatte 600 g Raclette (Ziegenkäse) geben. Stellen Sie das Raclette kurz vor dem Essen auf, schließen Sie es an und schmelzen Sie die Käsescheiben. Die Knödel mit Falafel und Kirschtomaten bedecken. Mit gegrilltem Fladenbrot, Tzatziki und Auberginenpüree genießen.

Lesen Sie auch:

⋙ 30 coole Rezepte, um die Tartiflette noch einmal zu besuchen

Montagne Mountain Menü: Unsere Gourmet-Rezepte vom Vorspeise bis zum Dessert

⋙ 5 einfache und leckere Rezepte mit Cancoillotte

⋙ Was tun mit Fourme d'Ambert: 10 einfache und leckere Rezepte

⋙ Raclette: Welche Menge pro Person und welchen Wein zum Servieren?

Pizza Hut's Ultimate Cheesy Crust Pizza is Back!!! (Kann 2020)


Teilen Sie Mit Ihren Freunden:

Rundungsmodus: 10 hübsche Röcke zum Hervorheben Ihrer Formen

VIDEO - Ein Elefantenbaby, das durch Hydrotherapie gerettet wurde!